JugendJazzOrchester des Saarlandes (JJOS)

Das JugendJazzOrchester des Saarlandes ist das Auswahlensemble des Saarlandes in klassischer Big Band-Besetzung, das die stilistische Vielfalt des großorchestralen Jazz mit talentierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf die Bühne bringen möchte. 
Die Mitglieder im Alter von ca. 19 bis 26 Jahren haben sich in besonderem Maße mit Jazzmusik befasst, beherrschen ihr Instrument bereits sehr gut und absolvieren häufig einen Jazzstudiengang.

Das JugendJazzOrchester bietet den Musikern die Möglichkeit, in einer hochkarätigen Big Band weitere Erfahrungen zu sammeln sowie bei Workshops mit ausgesuchten Dozenten ihr Können zu erweitern und zu vertiefen. Der Landesmusikrat Saar als Träger des Projekts versucht dabei stets, die jungen MusikerInnen bestmöglich zu fördern.
Unter der musikalischen Leitung des Jazz-Saxophonisten, Bigband-Leiters und Arrangeurs Martin S. Schmitt  hören Sie das Ergebnis: Erstklassischen Big Band-Jazz aus dem Saarland.
Die Projektleitung hat Tim Sefrin.