Mitarbeiter/in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gesucht

Stellenausschreibung

Beim Landesmusikrat Saar e.V. ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in geringfügiger Beschäftigung - 10 Stunden pro Woche - zu besetzen.

Der Landesmusikrat Saar vertritt die Interessen der Institutionen und Verbände, die das saarländische Musikleben prägen. Er ist außerdem Träger musikkultureller Projekte im Land. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir:

Eine/n Mitarbeiter/in in der Geschäftsstelle

Der Arbeitsbereich umfasst die Mitgestaltung der laufenden Geschäfte in der Geschäftsstelle des Landesmusikrat Saar e.V. mit dem Schwerpunkt der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
Dazu gehören insbesondere:

- die Betreuung der Homepage
- die Betreuung und Verwaltung eines Newsletters
- die Präsenz des Landesmusikrates in Social Media Netzwerken
- das Schreiben von Pressemitteilungen
- weitere Arbeiten zur Unterstützung der Abläufe in der Geschäftsstelle

Von dem Bewerber/ der Bewerberin wird eine Qualifikation erwartet, die diesem Aufgabenbereich entspricht. Dabei sind Kenntnisse über die saarländische Musiklandschaft sowie eigene musikalische Erfahrungen zwingend erforderlich. Persönliches Engagement, die Fähigkeit zur Teamarbeit und Flexibilität sind im Bewerberprofil die Voraussetzung. Mobilität ist unbedingt notwendig, da die Veranstaltungen des Landesmusikrates außerhalb der Geschäftsräume stattfinden. Trotzdem ist die Präsenzzeit für die Kernarbeitszeiten in der Geschäftsstelle zwingend. Erfahrung und gute Kenntnisse im MS-Office und IT-Umgang sind ebenso vonnöten, wie sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Die Vergütung erfolgt auf der Basis einer 450€-Beschäftigung.

Bewerbungen bis zum 30.12.2019 an den Landesmusikrat Saar e.V. im Haus der Musik Meerwiesertalweg 24, 66123 Saarbrücken

Alle Infos als PDF hier